Schwerpunkte

Ein Apothekenbesuch ist längst nicht mehr nur notwendig, wenn die Allergie plagt oder das Immunsystem schwächelt. Moderne Apotheken sind niederschwellige Zentren wo fachkundig ausgebildete Mitarbeiter*innen zu unterschiedlichsten Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Lebensstil beraten. Wir haben neben den klassischen Themen folgende Schwerpunkte gewählt:

Schwerpunkt: Sexuelle Gesundheit

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) definiert sexuelle Gesundheit als einen Zustand des körperlichen, emotionalen, mentalen und sozialen Wohlbefindens in Bezug auf die Sexualität. Es betrifft nicht nur sexuell übertragbare Infektionen (STIs) oder Krankheiten, sondern bezieht sich auch auf positive und respektvolle Erfahrungen in Bezug auf Sexualität und sexuelle Beziehungen.

Dazu ist es wichtig sein Gegenüber wahrzunehmen und zu verstehen. Denn was für eine Person passt, muss nicht für die nächste gelten. Die Förderung von sexueller Gesundheit trägt dazu bei, das Wohlbefinden und die Lebensqualität der Menschen zu verbessern. Sexualität ist für viele ein sehr persönliches Thema und umso wichtiger ist ein “safe space” bei dem Fragen rund um das Thema auch in einem privaten Rahmen besprochen werden können. Dazu haben wir in der Apotheke einen Platz geschaffen, wo intimes intim bleibt.

Mehr zu diesem Thema finden Sie hier.

Schwerpunkt
Schwerpunkt

Schwerpunkt: Darmgesundheit

Darmgesundheit ist in unserer heutigen Zeit für immer mehr Menschen ein zentrales Thema, da sich Stress, psychische Probleme, falsche Ernährung, Arzneimitteleinnahme und Bewegungsmangel negativ auf das Zusammenspiel von Milliarden Mikroorganismen in unserem Verdauungsapparat auswirken können.

Der Darm ist nicht nur verantwortlich für die Verdauung von Nahrungsmitteln, die Aufnahme von Nährstoffen und die Ausscheidung von Abfallstoffen, sondern reguliert über ein komplexes Nervengeflecht beinahe alle anderen Organe unseres Körpers einschließlich der Psyche. Eine ausgewogene Ernährung mit ballaststoffreichen Lebensmitteln, Probiotika und ausreichend Wasser, sowie regelmäßige körperliche Aktivität und ausreichend Schlaf können zur Darmgesundheit beitragen. Das ist wichtig für alle, auch für Kinder und Tiere.

Mehr zu diesem Thema finden Sie hier.

Schwerpunkt: Hautgesundheit

Die Haut ist mit 1,8 Quadratmetern das größte Organ des menschlichen Körpers, das eine Vielzahl von Funktionen erfüllt. Dazu gehören der Schutz vor äußeren Einflüssen wie Mikroorganismen, Chemikalien und UV-Strahlen, die Regulierung der Körpertemperatur, die Wahrnehmung von Berührungsreizen und die Ausscheidung von Abfallstoffen durch Schwitzen. Um eine optimale Hautgesundheit aufrechtzuerhalten, ist es wichtig, eine individuell abgestimmte Hautpflege zu betreiben, eine ausgewogene Ernährung zu fördern, ausreichend zu schlafen und den Kontakt mit schädlichen Substanzen zu minimieren.

Regelmäßige Hautuntersuchungen und der Schutz vor schädlichen UV-Strahlen durch einen ausreichenden Lichtschutzfaktor sind ebenfalls entscheidend für die Prävention von Hautproblemen. Wir beraten individuell und kompetent und nehmen uns Zeit für die Besonderheiten jeder Haut. Unser sorgfältig ausgewähltes Kosmetikangebot bietet für jede Hautsituation die optimale Pflege.

Mehr zu diesem Thema finden Sie hier.

Schwerpunkt

Sexuelle Gesundheit

Mehr zu diesem Thema.

Hautgesundheit

Mehr zu diesem Thema.

Darmgesundheit

Mehr zu diesem Thema.
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Kontakt

    Create your account

    ×